Deutsch | العربية

Über uns

Warum es uns gibt

Dem verheerenden Bürgerkrieg in Syrien sind seit Kriegsausbruch im Jahr 2011 mehr als eine halbe Million Syrerinnen und Syrer zum Opfer gefallen. Millionen mussten in andere Länder flüchten. Rund 23‘000 Geflüchtete sind sehr dankbar, dass sie in der Schweiz Asyl erhalten haben. Im Verein Syrien-Schweiz können sich syrische MigrantInnen und Geflüchtete treffen, gegenseitig unterstützen und Kontakte zur Mehrheitsbevölkerung der Schweiz pflegen.

Der Verein Syrien-Schweiz wurde im Dezember 2019 von einer kleinen Gruppe initiativer Persönlichkeiten syrischer und schweizerischer Herkunft gegründet. Der nach Art. 60 ff. des Schweizerischen Zivilgesetzbuches (ZGB) konstituierte Verein hat seinen Sitz in Bern. Er ist weltanschaulich, politisch und konfessionell neutral. 

Hier finden Sie unsere Vereinsstatuten, den Jahresbericht, und die Jahresrechnung mit dem Revisionsbericht.

Jahresbericht 2020.pdf 169 KB
Jahresbericht 2021.pdf 126 KB
Jahresrechnung und Bilanz 2020.pdf 126 KB
Jahresrechnung und Bilanz 2021.pdf 433 KB
Revisionsbericht 2020.pdf 329 KB
Revisionsbericht 2021.pdf 400 KB
Statuten Verein Syrien.pdf 101 KB

Ziele und Aktivitäten

 Das sind unsere Ziele

  • Der Verein Syrien-Schweiz versteht sich als lebendiger Ort der Begegnung und Solidarität, wo Wissen und Erfahrungen ausgetauscht und nützliche Informationen zum Leben in der Schweiz vermittelt werden.  
  • Mit unseren Aktivitäten und Angeboten tragen wir zur Pflege der syrischen Kultur bei hier lebenden Syrerinnen, Syrern und deren Kindern bei.
  • Gegenseitiges Verständnis, Respekt und Toleranz bilden die Basis eines harmonischen Zusammenlebens. Wir fördern deshalb die Vernetzung und interkulturelle Kommunikation der syrischen Zugewanderten mit der Mehrheitsbevölkerung in der Schweiz.  

Das sind unsere Aktivitäten  

  • Für die Mitglieder des Vereins organisieren wir Treffen zum geselligen Beisammensein. Dabei informieren wir über wichtige Themen zum Leben in der Schweiz. Dies soll den Zugewanderten helfen, sich im Alltag zurechtzufinden und ihnen die gesellschaftliche Integration erleichtern.    
  • Im Rahmen von kulturellen Veranstaltungen bauen wir Brücken für bereichernde Begegnungen, Kontakte und Freundschaften mit einheimischen Menschen.  
  • Zur Pflege der heimatlichen Sprache und Kultur führen wir mit kompetenten Lehrkräften Arabisch-Kurse für Kinder und Jugendliche durch.

Mehr zu unseren Aktivitäten erfahren Sie im Jahresbericht.


Der Vorstand

Der Vereinsvorstand setzt sich aus der Gruppe der Initianten zusammen, die im Dezember 2019 gemeinsam den Verein Syrien-Schweiz gegründet haben.

Die acht Mitglieder des Vorstands sind aufgeschlossene, gut vernetzte Personen. Ihre vielfältigen Kompetenzen und Lebenserfahrungen bringen sie ehrenamtlich und unentgeltlich in den Aufbau des Vereins und seiner Aktivitäten ein.

Hamam Jaber Präsident(in)
Therese Junker Präsident(in)
Kosai Al Ghanom Kassier(in)
Areej Ayoubi Aktuar(in)
Mohamed Mrabeyeh Mitglied
Ghazal Sultan Mitglied
Brigit Zuppinger Mitglied